Extraktion

Im letzten Schritt werden die im Profiler festgelegten Maßnahmen umgesetzt und die betroffenen Dateien werden zusammen mit den jeweiligen Tiering-Regeln auf dem definierten Zielverzeichnis abgelegt. Hier werden sie dann von der time-wArps Enterprise Infrastruktur weiterverarbeitet (mit OAIS-Meta-Informationen angereichert und archiviert).

Sofern für den Zugriff auf das Zielverzeichnis User-Credentials notwendig sind (FTP, Shares, …), können diese zusätzlich definiert werden.

Die hier eingesetzten Parameter werden ebenfalls projektbezogen verwaltet.

Damit Sie den Überblick über Ihre Informationszusammenhänge behalten können Sie sich in einer graphischen Übersicht anzeigen lassen, welche Beziehung Ihre Daten zu anderen Datenpaketen (SIPs) haben:

SIP view

 

Ein Klick auf das entsprechende Datenpaket lässt dann die Beziehungsdaten erscheinen, mit denen Sie erkennen können, in welchem Zusammenhang die Datenpakete zueinander stehen:

key indicator view

 

 

Get in Touch


Wengen 48,
86 911 Diessen a. Ammersee
Telefon: 08807 206 515
Telefax: 08807 206 517
eMail: info@hsm-software.de

Built with HTML5 and CSS3
Copyright © 2015 HSM Sofware GmbH
Powered by time-warps facebook twitter Google+